Keno

Von seinen ersten Schritten im HipHop Bereich als DJ, über die Entdeckung seiner Leidenschaft für Housemusik im Alter von sechzehn Jahren, bis hin zu seinen eigenen Veranstaltungen, bei denen er Minimal und Vocal House auflegt - war jeder Schritt den Keno mit seiner Passion gemacht hat, eine Bereicherung und hat dazu beigetragen seine musikalischen Fähigkeiten weiterzuentwickeln.

Bereit den nächsten Berg zu besteigen, ging Keno mit seinem Talent ins Studio und begann als Produzent seine eigenen Stücke zu produzieren. Mit tadellosen Gespür für Sound, seiner unglaublichen Liebe zum Detail, unermüdlichen Arbeitsmoral und dem Einsatz für die Kunst der elektronischen Tanzmusik, wuchs die Begeisterung der Hörer, die Liebe und Unterstützung, und er brachte sich mit seinem Sound in die Szene ein. Im Jahr 2017 brachte Keno seine ersten eigenen Tracks auf den Streamingmarkt, darunter kamen beeindruckende Singles wie "Glue" featuring Anthony Meyer und "Illuminate The Night" featuring Alina Renae in Collaboration mit Newclaess, unter dem Künstlernamen “Keno Induze” auf Planet Punk Music Deutschland heraus.

Weitere Songs landeten unter anderem bei Swutch Music, Crash Your Sound, Lacuna Records, Trap City, Trap Town Records, EDM Joy uvm. Ein facettenreiches Portfolio an verschiedenen elektronischen Genres welche Keno zu veröffentlichen pflegt.
Mit den kühnen Skills und smoothen Sounds, die er mit echter Finesse und makelloser Präzision kreiert, ist Keno bereit, mit seinem Sound und seiner Definition von Bass House/ Tech House/ G House/ selected Future & Co. für unvergessliche Klangerlebnisse zu sorgen, die es so noch nicht gegeben hat.

Von seiner Heimatstadt Stuttgart verbreitet sich Kenos Musik um den Globus und Er verzeichnet eine Halbe Million Hörer im Jahre 2021 auf Spotify. Mit einem noch vollerem Releaseplan geht es in die nächste Runde als Resident im altbekannten Protonclub in Stuttgart - dem Electronic Playground. Wir sind startklar und gespannt was uns noch erwartet. Are you “down for the dose”? 

 

 

Facebook
www.facebook.com/kenoinduze/